Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.
Versand Gratis Versand nach Deutschland & Österreich
Zwischensumme

WELTFRAUENTAG 2022

Inspirierende Frauen: Diese Künstlerinnen, Aktivistinnen & Politikerinnen verändern die Welt

Zum diesjährigen Weltfrauentag blicken wir auf Frauen aus allen Bereichen des Lebens und die beeindruckende Art und Weise, wie sie tagtäglich Veränderungen bewirken und soziale (und reale) Barrieren durchbrechen.

LAXMI HUSSEIN

Künstlerin

Wir freuen uns, mit der Künstlerin und A&M Muse Laxmi Hussain zusammenzuarbeiten. Laxmis Werke stehen im Namen der Selbstliebe; sie verwendet Schmuck und Kunst, um ihre Emotionen auszudrücken.

„Ich möchte zeigen, dass alle Körper normal und unterschiedlich sind, und genau das das Schöne an dem ist, was wir sind. (...) Ich lasse mich vom menschlichen Körper inspirieren. Zuletzt von meinem eigenen Körper und wie er sich durch die Mutterrolle, als Quelle des Lebens und das Älterwerden verändert hat, und wie er sich mit der Zeit verändert und anpasst."

In den letzten Monaten hat Laxmi unter anderem an einer exklusiven Kollaboration mit Astrid & Miyu gearbeitet. Ihre Tattoo-Designs und Poster, die von den fließenden Linien des Körpers inspiriert sind, sind in unseren Shops in London erhältlich.

 

Bildquelle: GQ

MICHAELA COEL

Britische Schauspielerin, Drehbuchautorin, Regisseurin, Produzentin & Sängerin

Hier bei A&M sind wir große Fans von Michaela und ihren Werken (und natürlich auch von ihren binge-worthy Shows, die man sich nicht entgehen lassen sollte!). Sie bleibt sich und ihren Werten stets treu – egal, wie erfolgreich sie ist und wie sehr sie im Rampenlicht steht – was wir unglaublich inspirierend finden.

„If you don’t show it, it can be erased."

Michaela legt großen Wert darauf, ihr facettenreiches Aufwachsen im Londoner Arbeiterviertel – ein Teil der Stadt, der im Fernsehen und der Filmwelt nur selten realistisch dargestellt wird – mit der Welt zu teilen. Sie ist eine Verfechterin der Transparenz und schreibt über ihre eigenen Erfahrungen und Traumata. Das, und vieles mehr, macht sie zu einer großartigen Autorin.

In der Vergangenheit hat sie einen großen Vertrag mit einer Produktionsfirma abgelehnt, weil diese von ihr verlangte, alle Rechte an ihren Texten abzutreten. Ihr Streben nach Transparenz und Ehrlichkeit brachte sie dazu, auf eine bessere Chance zu warten: Ihr Ziel war es, ihre eigene Geschichte erzählen. Auf ihre eigene Art und Weise und zu ihren eigenen Konditionen. I May Destroy You tut genau das.

KAMALA HARRIS

Vizepräsidentin der Vereinigten Staaten von Amerika

2020, ein Jahr, das uns Stress und Sorgen bescherte, brachte uns auch Kamala Harris: Ein Leuchtfeuer der Hoffnung in den schwierigsten Zeiten. Kamala wurde im Januar 2021 offiziell als erste weibliche Vizepräsidentin der Vereinigten Staaten in ihr Amt eingeführt; ein großer Moment in der Geschichte für Frauen auf der ganzen Welt.

Kamala erwähnt regelmäßig, dass ihre Mutter, Shyamala Gopalan (eine indische Einwanderin und Brustkrebsforscherin), eine ihrer größten Inspirationen ist. Dass sie zugleich eine wichtige Inspiration für die nachfolgenden Generationen geworden ist, lässt sie nicht kalt: Für Kamala ist es nicht nur bedeutsam, die erste weibliche Vizepräsidentin zu sein. Sie ist die erste von vielen weiblichen Vizepräsidenten, die ihr folgen werden.

„Ich sage immer Folgendes: Ich mag die Erste sein, die viele Dinge tut - aber sieh zu, dass ich nicht die Letzte bin [...] Ich habe an meine kleinen Nichten gedacht, die nur eine Welt kennen werden, in der eine Frau Vizepräsidentin der Vereinigten Staaten ist, eine farbige Frau, eine schwarze Frau, eine Frau mit Eltern, die außerhalb der Vereinigten Staaten geboren wurden."

Bildquelle: Vogue

Bildquelle: Vogue

NAOMI OSAKA

Japanische Tennisspielerin

Naomi ist nicht nur eine fantastische Tennisspielerin, was alleine schon inspirierend genug wäre. Sie nutzt ihre Plattform dafür, wichtige Themen zu enthüllen und ihre Meinungen dazu zu äußern; insbesondere zur BLM-Bewegung. Bei den US Open 2020 trug sie sieben verschiedene Gesichtsmasken mit den Namen von sieben Schwarzen Menschen, die aufgrund von Rassismus ihr Leben verloren haben. Dies erregte sofort die Aufmerksamkeit aller, die das Turnier weltweit verfolgten, und trug dazu bei, das Bewusstsein für die Black Lives Matter Bewegung zu verstärken.

Auf die Frage eines Interviewers, welche Botschaft sie mit dem Tragen der Masken vermitteln wollte, antwortete sie: „Nun, was war die Botschaft, die Sie bekommen haben? Ich glaube, es geht in erster Linie darum, die Leute zum Reden zu bringen."

Mit gerade einmal 23 Jahren steht Naomis Karriere erst am Anfang. Wir können es kaum erwarten, zu sehen, was sie noch alles erreichen wird.

Bildquelle: The Guardian

SHANI DHANDA

Britische Unternehmerin, Menschenrechtsaktivistin & Sprecherin

Wenn du vor diesem Artikel noch nichts von Shani gehört haben, bin ich sicher, dass du von nun an von ihr besessen sein wirst. Die Menschenrechtsaktvistin leidet an Osteogenesis Imperfecta („Glasknochenkrankheit"), einer Erkrankung, bei der sich Knochen leicht verformen oder brechen. Anstatt sich davon abhalten zu lassen, ihre Träume zu verfolgen, hat sie ihre persönlichen Erfahrungen genutzt, um behinderten Menschen eine Stimme zu geben und sich für die Rechte behinderter Menschen einzusetzen – als Sprecherin für große Unternehmen und bei Wohltätigkeitsveranstaltungen. Inspirierend, oder?

„Meine Behinderung ist und war immer ein Teil meiner Identität, so wie ich eine Frau bin, Britin, aus Indien, Schwester und Tochter. Ich kann mich nicht davon trennen und ein anderes Leben führen, als würde sie nicht existieren, denn ich habe jeden einzelnen Moment meines Lebens durch diese Sichtweise erlebt."

Shani setzt für die Bedeutung der Selbstakzeptanz ein. Während ihrer Kindheit wurde sie immer und immer wieder als „behindert" abgestempelt, was sie jedoch nicht als Teil ihrer Identität betrachtete. Seit sie älter geworden ist und die Gesellschaft ihre Ansichten über Behinderung (langsam) weiterentwickelt hat, fühlt sie sich sicher und wohl dabei, sich als behinderte Frau zu identifizieren. Unser gesellschaftlicher Blick auf Behinderungen hat noch einen langen Weg vor sich, aber Menschen wie Shani haben den Weg geebnet, diese Sichtweise zu ändern.

Weitere inspirierende Inhalte findest du in Shanis Blog, hier.

Bildquelle: Vogue

Bildquelle: TIME

AMANDA GORMAN

Amerikanische Dichterin & Aktivistin

Mit nur 22 Jahren sprach Amanda kürzlich bei der Amtseinführung von Präsident Joe Biden und Vizepräsidentin Kamala Harris als jüngste Antrittsdichterin in der Geschichte. Bei der Rezitation ihres Gedichts „The Hill We Climb" rief Amanda zu Einheit und Zusammengehörigkeit auf.

„Wir, die Nachfolger eines Landes und einer Zeit, in der ein dünnes schwarzes Mädchen, das von Sklaven abstammt und von einer alleinerziehenden Mutter großgezogen wurde, davon träumen kann, Präsidentin zu werden, und sich dann als Rezitatorin wiederfindet."

Amanda hat bereits gesagt, dass sie 2036 für das Präsidentenamt kandidieren wird ... und wir können es kaum erwarten.


Klarna ist eine Zahlungsmethode, die es dir ermöglicht, jetzt Artikel zu kaufen und sie erst später zu bezahlen. Wenn du deine Bestellung mit Klarna abgeschlossen hast, erhältst du neben deiner Bestellbestätigung innerhalb von zwei Tagen eine E-Mail mit Zahlungsanweisungen. Du hast anschließend 30 Tage Zeit, um deine Zahlung online abzuschließen.