Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Zwischensumme

Jetzt shoppen & später bezahlen mit

Dürfen wir vorstellen? Connie Nam, Gründerin & CEO von A&M

Astrid & Miyu ist eine Modeschmuckmarke aus London, die in den letzten Jahren in die USA und kürzlich nach Deutschland expandiert hat. Die Marke wurde 2012 ins Leben gerufen. Unsere Gründerin und CEO, Connie Nam, erkannte eine Marktlücke für individuellen und erschwinglichen Schmuck. Astrid & Miyu erlangte schnell Kultstatus unter Promis und Influencern. Zu unseren prominenten Trägerinnen zählen Persönlichkeiten wie Georgia May Jagger, Pippa Middleton und Lydia Millen.

Wir sind bekannt für das perfekt gestylte Ohr und richteten als logische Folge ab 2018 unsere eigenen Piercing-Studios ein. Mittlerweile haben wir 4 Stores in London und zwei Konzessionäre sowohl in London als auch in Manchester. Ein paar Pop-ups sind auch in New York entstanden.

Wir sind zwar gewachsen, haben unsere Wurzeln aber nie vergessen. Es waren starke Frauen, die uns geschaffen haben. Daher glauben wir daran, dass wir mit gegenseitiger Unterstützung und Ermutigung nach den Sternen greifen – oder sie zumindest in den Ohren tragen können 😉.





Connie Nam – Gründerin und CEO von Astrid & Miyu

Connie Nam wurde in Seoul geboren und wuchs in Washington D.C. sowie Seattle auf. Der Trubel der Weltstadt London reizte sie und die Lust am Lernen und Wachsen verlockte sie dazu, sich für den MBA an der London Business School zu bewerben. Sie wünschte sich nichts mehr, als mit ihrer unternehmerischen Leidenschaft und ihrer Liebe zu einzigartigen, zeitgenössischen Schmuck-Styles ihr eigenes Unternehmen zu gründen. Unmittelbar nach ihrem Abschluss wurde ihr Traum Wirklichkeit. Sie gründete Astrid & Miyu im Jahr 2012.

Connie startete das Unternehmen von ihrer kleinen Wohnung in Notting Hill aus. Die allererste Astrid&Miyu-Website kostete nur 500 Pfund. Connie kümmerte sich um alles, vom Produktdesign über das Marketing bis zum Versand der Bestellungen. Der Gang zur Post wurden zur täglichen Routine.

Connie Nam

Connie hatte die Vision, einzigartigen, aber tragbaren, modisch ansprechenden und dennoch dezenten Schmuck zu entwerfen. Während sich Astrid & Miyu weiterentwickelte, kamen ihre Inspirationen zunehmend von den Kunden – was sie tragen, was sie tun und was sie sich wünschen. Die Ear-Stack- und Mix-and-Match-Trends wurden ein wichtiger Teil dessen, was Astrid & Miyu heute ausmacht.

Connie führt nicht nur ein erfolgreiches Unternehmen und ist stark in alle Aspekte der Marke involviert, sondern hat auch zwei Kinder, die noch nicht mal zwei Jahre alt sind! Wieder ein Beweis, dass wir wirklich alles unter einen Hut bringen können.

Connies bester Rat für junge Unternehmer*innen: „Testen dein Produkt und deine Idee so schnell wie möglich, da dein erstes Konzept niemals das sein wird, mit dem du am Ende Erfolg haben wirst. Außerdem musst du dein Bestes geben, denn du weißt nie, welche deiner Fähigkeiten für die Gründung deines eigenen Unternehmens nützlich sein werden.“

Wenn du mehr über Connies Weg zum Erfolg, ihre Gedanken zur Modebranche und Tipps, wie man es als Unternehmer*in schafft, erfahren möchtest, höre dir ihr Interview im Astrid & Miyu #AMAfterHours an.





Klarna ist eine Zahlungsmethode, die es dir ermöglicht, jetzt Artikel zu kaufen und sie erst später zu bezahlen. Wenn du deine Bestellung mit Klarna abgeschlossen hast, erhältst du neben deiner Bestellbestätigung innerhalb von zwei Tagen eine E-Mail mit Zahlungsanweisungen. Du hast anschließend 30 Tage Zeit, um deine Zahlung online abzuschließen.